Die Heizungsanlage Ihres Hauses hat das ganze Jahr Hochbetrieb.  Im Winter ist es ziemlich kalt und Sie haben es gerne wohlig in Ihren vier Wänden. Im Sommer wollen Sie auf das warme Wasser für Bad und Küche nicht verzichten. Schon lange sollten Sie sich über den Zustand Ihrer Anlage  Gedanken machen.  Was liegt näher, sich einmal mit dem Fachmann über dieses Thema zu unterhalten?
Bevor Sie investieren, sollten sie sich ein Energiekonzept  erarbeiten lassen. Das sollte auf Ihre Räume zugeschnitten sein und auch die Lüftung ihres Hauses einbeziehen.
Die MHG Hybrid-Technologie: 
Bis zu drei Energiequellen für Ihre Wärme. 
Die EcoStar Hybrid Technik bietet Ihnen die Zukunft der Wärmeerzeugung in einem kompakten, anschlussfertigen Hightech-Gerät: Auf kleinstem Raum sind eine hoch effiziente, modulierende LuftlWasser-Wärmepumpe, ein besonders energiesparender ÖI-Brennwertkessel und eine integrierte Systemregelung kombiniert. 
Diese  technische Konzeption garantiert Ihnen als Besitzer eines Ein- oder Zweifamilienhauses gegenüber veralteten Anlagen ein Maximum an Energieeinsparung: 
Je nach Vor-Ort-Bedingungen können Sie mit unserem ÖI-Brennwert-IWärmepumpen-System Ihren Heiz- und Warmwasserbedarf mit einem hohen Anteil Erneuerbarer Energie aus der Umgebungsluft abdecken, die noch dazu nahezu gratis zur Verfügung steht. Wenn Sie den Anteil Erneuerbarer Energien noch weiter steigern möchten, können Sie die EcoStar Hybrid jederzeit zusätzlich mit einer thermischen Solaranlage kombinieren. 

eine neue Umwälzpumpe hilft schon bei der Minderung Ihres Energiebedarfes.
Nicht nur Neuanlagen und Komplettrestaurierungen, nach wie vor auch ein tropfender Wasserhahn, eine streikende Heizung oder eine defekte Pumpe sind für ihn ein Grund, der Kundschaft bei den Tücken der Technik zu helfen. Dieser freundliche Service nach dem Motto: "Reparatur statt Tausch" hat Rainer Schwarz schon viele zufriedene Kunden gebracht. Nutzen Sie also die Möglichkeit eines Gesprächs mit dem Handwerksmeister über die Anlagen in Ihrem Haus.
Zur Schonung ihrer Wasserrohre  und zur Maximierung der Wasserqualität in Ihrem Haus nutzen Sie den Vital-Umformer VR2000. Der ist wartungsfrei, dem Trinkwasser werden weder Stoffe zugesetzt noch entzogen. Der Vital-Umformer VR2000 wird in die Kaltwasserleitung nach der Wasseruhr eingebaut.


 
Vielerorts gibt es  die Möglichkeit, mit Gas zu heizen resp. warmes Wasser aufzubereiten.  Die Möglichkeit des Anschlusses an die Erdgasleitung ist schon deshalb überlegenswert, weil man auf den Tank im Keller verzichten kann  und mit einer relativ kleinen Anlage wesentlich weniger Platz für die Heizung benötigt.  Da werden auf einmal im Keller Räume nutzbar, an die noch nie jemand gedacht hat. Außer der sowieso fälligen Investition für die neue Anlage bleiben die Betriebskosten etwa gleich.
Viele Kunden stehen vor der Frage, die bisherige Ölheizung zu erneuern oder grundlegend zu renovieren. Alternativ  zu der Wiederherstellung der bis jetzt im Haus verwendeten Ölheizung stehen da verschiedene Möglichkeiten zur Wahl. So wäre die Benutzung von Solarkollektoren und Wärmepumpen zu überdenken, die Umstellung auf eine Pellet-Heizung, der Einbau einer Regenwasser- oder einer Wasseraufbereitungsanlage zu erwägen oder die Verwendung einer Gastherme zu überlegen.

Petershausen hat  für die Unterstützung Ihrer Überlegungen den jungen Fachbetrieb von Rainer Schwarz. Der hat sich mit seinem Handwerk  einen guten Namen gemacht. Er bietet die fachlich fundierte Beratung, die Ihnen  die  Entscheidung über Ihre Wärmeversorgung  oder Badausstattung erleichtert. Für die Installation und Abnahme solcher Anlagen hat Rainer Schwarz den richtige Handwerksbetrieb und gut ausgebildete Mitarbeiter.  Das betrifft Ihre Renovierungs- oder Neubau- Maßnahmen im Sanitärbereich, das Bad, die Toilette, die Wasserversorgung, kurz alles, was den Fachbetrieb für Haustechnik auszeichnet.


Der Heizungsbauer  Rainer Schwarz hat eine starke Mannschaft, auf die Sie sich verlassen können.
Die Aufgaben im Team sind fest verteilt. Während sich die Herren um die Arbeit vor Ort kümmern, erledigt die Chefin den Einkauf, kümmert sich um die Buchhaltung, die drei Töchter und koordiniert die Termine. Also rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin bei

Heizung Sanitär Gas
    Alternative Energien

      Rainer Schwarz

Kirchstr. 4
85238 Petershausen

Tel    0 81 37 23 46
Fax   0 81 37 80 83 81
mail@rainer-schwarz-heizungsbau.de